VSH Verhalten der Carnica Biene


Die Austrian Carnica Association (ACA) arbeitet zusammen mit deutschen Bieneninstituten am Erhalt und der züchterischen Verbesserung der heimischen Honigbiene Apis mellifera carnica. Neben den Selektionskriterien Honigertrag, Sanftmut, Wabensitz, Schwarmneigung, Kalkbrutresistenz, Winterfestigkeit, Volksstärke und Frühjahrsentwicklung, legt die ACA großen Wert auf eine eigenständige Varroa-Abwehr der Völker.

Unsere selektierten Bienen erkennen sich fortpflanzende Milbenweibchen durch den Zelldeckel, öffnen diesen, und entfernen Puppe und Milbe, wenn die Milbe die Zelle nicht verlässt (siehe Bild). Dieses Verhalten nimmt von Zuchtgeneration zu Zuchtgeneration immer stärker zu.

Mitglied werden...

Bankverbindung der ACA:

Raiffeisenbank Region Eisenwurzen

Kontnr.:
607218

BLZ:
32939

oder

IBAN:

AT 7832 9390 0000 6072 18

BIC:

RLNWATWW939